„Eendenmeer“ in Nieuw-Bergen in den Niederlanden

Unser Ziel ist das „Eendenmeer“ in Nieuw-Bergen, ein Naturschutzgebiet in den Niederlanden.

Hier gibt es zahlreiche Wanderwege und Tierbeobachtungszonen. Am Rande des Gebiets gibt es schöne Spielplätze, wie etwa den am Eendenmeer, am Ceresweg. Hier kann man nicht nur naturnah wandern, sondern sehr gepflegt spazieren gehen. In dem ganzen Gebiet ist Leinenzwang, wegen dem Naturschutzgebiet. Aber man kann auch mit Leine seine Herrchen um den Verstand bringen.

Nur schade war es, dass es soviel geregnet hat. Aber ein wenig Regen, kann einen reinrassigen Mischling, nicht aufhalten.

Die Natur hier, ist wunderschön. Es macht richtig Spass die „wilde“ Natur zu erkunden. Aber das wirklich schöne sind, die Sitzbänke hier, die ungefähr alle 100m kommen. Mutter Natur hat wirklich an alles gedacht, selbst an die Mülleimer für die Menschen.

Der ganze Rundweg führt um ein kleines Moorgebiet, welches bei Regen zu einem See wird. Um den sich sehr viele Tiere tummeln.

Leider war meinen Menschen, der Weg zur Hundefreilaufzone, eine Wiese so groß wie ein Fussbalfeld, zu schlammig. Aber für Menschen die sich schnell verlaufen, gibt es auch kleine Hinweisschilder.

Und als Reiseleiter will ich euch die Kinder des Waldes nicht vorenthalten. Hier meine zwei Kiefernfreunde.

Leider sind die Bilder von den Bewohnern des Naturschutzgebiets nichts geworden. aber die Bilder von der Natur sind um so schöner.

Das war es schon wieder. Wer mal Lust hat, zum Eendenmeer zu fahren, ist unfähr 1 Stunde unterwegs mit dem Auto. Und ungefähr 1 Stunde zu Fuss, am Eendenmeer auf dem Rundweg unterwegs.

Wenn ich nochmal hier bin werde ich euch Bilder von der Hundefreilaufzone zeigen.
Ich hoffe ich konnte euch die Schönheit, dieses Naturschutzgebiets vermitteln.

Euer Reiseleiter
Sammy

Advertisements

Über Sammy

Ich bin ein Münsterländer - Husky - Mischling.
Dieser Beitrag wurde unter Sammys Reisen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu „Eendenmeer“ in Nieuw-Bergen in den Niederlanden

  1. Klarissa schreibt:

    Eine wunderschöne Landschaft – Schade nur, dass wir da wirklich seeeeehr früh aufstehen müssten um dort hinzukommen. *g*
    Aber wer weiss. Frauchen hat da so einen (Wunsch)Ordner mit Urlaubszielen drin, die auch für Fellnasen geeignet sein sollen… Und gute Planung ist schließlich schon der halbe Urlaub. Also bitte weiter so mit deinen Berichten!

    Liebes WUUUFF aus Österreich,
    CARRY und die LISSA

  2. Sammy schreibt:

    Es gibt dort noch mehr schöne Wanderwege, in „de Maasduinen“. Das Gebiet ist riesig.

  3. Diva schreibt:

    Hallo Sammy
    Einen tollen Ausflug habt ihr da gemacht. Mensch du bist ja ganz schön groß geworden.
    L.G. Diva

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s